• Webart Media . Peter Ortner
  • Mühling-Lindengasse 1/3
  • 3250 Wieselburg-Land
  • Niederösterreich
  • Tel. 0676 41 09 162
  • info@webart-media.at
Agenturprofil | Peter Ortner

Website bringt keine Kunden

Kunden und Umsätze zu generieren ist meist der eigentliche Grund für das Betreiben einer Website. Aber nicht immer bringt eine Homepage für Unternehmen, Gewerbetreibende oder Dienstleister den gewünschten Erfolg. Woran kann das liegen?

Vorweg, in diesem Beitrag werden nicht die technischen Punkte einer modernen Weblösung behandelt. Es geht hier vielmehr um das allgemeine Hinterfragen solcher Webauftritte.

Erfolgreiche Webseiten durch qualitätsvolles Webdesign
Logodesign und Grafikdesign
Digitales Marketing und Public Relations

Egozentrik ist ein Nogo

"Mein Homepage funktioniert nicht und tümpelt nur vor sicher her, obwohl meine Angebote und Referenzen sehr gut sind!" Oft zitierte Sätze, die auf eine Antwort warten.

Als Betroffener sollten Sie sich selbst ein paar Fragen stellen:

  • Sind meine Texte oder Darstellungen zu Ichbezogen?
  • Wirke ich dadurch arrogant und bin somit unbewusst nicht auf Augenhöhe der Besucher meiner Website, sondern darüber?
  • Habe ich meine Zielgruppe definiert, geschweige denn erreicht?
  • Wenn ich mich in die Lage der Besucher versetze, fühle ich mich dann angesprochen?

Neben einer veralterten eventuell auch noch selbst zusammen gezimmerten Homepage, die mit viel Glück vielleicht optisch ganz nett wirkt, liegt es häufig daran, dass die Weblösung nur aus der Sicht des Unternehmens oder Dienstleistungsbetriebes erstellt wurde.

Content mit Mehrwert

Mit "Mehrwert" ist gemeint, dass nicht nur allgemeine und nichtssagende Phrasen im Content stehen sollten. Jene Sätze, die schon zigtausendmal im Internet stehen.

Die Suchmaschinen erkennen sofort, dass es sich dabei nur um einen billigen Abklatsch oder Kopie von Texten anderer Websites handelt. Auch die User wollen solche Sätze nicht mehr lesen. Sie wollen sich kompetent über ein Produkt oder Dienstleistung informieren. Das erreicht man ganz einfach, indem man die Stärken und vielleicht auch Einzigartigkeit des Angebotes mit eigenen Sätzen beschreibt.

Neben fehlenden Unique-Content noch ein paar essentielle Aspekte, die unbedingt vermieden werden sollten:

Ignoranz an Kunden ist tabu

Egal, ob Sie ein Produkt verkaufen oder eine Dienstleistung anbieten. Der Kunde möchte zuvor kommunizieren, sich informieren oder sich an einer Unterhaltung beteiligen. Möglicherweise Ihren neuesten Newsbeitrag beantworten.

Dazu ist natürlich Facebook & Co der ideale Boden. Aber gerade diese Social Media Kanäle müssen gepflegt werden. Gehen Sie auf die Interaktionen der User ein. Damit bekunden Sie Interesse an Ihren "Fans". Denn durch Ignoranz werden sich Ihre Kunden früher oder später von Ihnen abwenden und sich der Konkurrenz widmen.

Gerne stehe ich Ihnen bei der Analyse Ihrer Webseite mit Rat und Tat zur Seite.

Webdesign Referenzen
Screendesign Referenzen
Weboptimiertes Fotodesign