Blog - Ja oder Nein

Ist ein Blog ein sinnvoller Lesermagnet oder nur reine Zeitverschwendung?

In diesem Beitrag erkläre ich kurz und nicht in einem unendlich langweiligen Roman, wann ein Blog ein echter Mehrwert für eine Website ist. Diese Sichtweise beruht auf meiner eigenen Erfahrung.

Meine Ressourcen im Design & Publicity.

Ist ein Blog sinnvoll?

Brauche ich einen Blog?

Für mich ein eindeutiges "JA", wenn man zur regelmäßigen Pflege des Blogs bereit ist. Ein verwaister Blog würde eher Desinteresse gegenüber Lesern und Kunden vermitteln.

Die Verbreitung von Blogartikeln in Sozialen Netzwerken erzielen eine große Reichweite, wodurch wiederum die Sichtbarkeit der Webpräsenz in Suchmaschinen erhöht wird.

Wichtig ist, dass die Beiträge Unique Content sind und einen echten Mehrwert für Mensch und Suchmaschinen bieten. Das erreicht man aus meiner Sicht am Besten, wenn man die Texte so verfasst, als ob man über das betreffende Thema mit seinem besten Freund oder der Nachbarin redet.

Sie sind der Experte über die Sache, über die Sie schreiben möchten. Geben Sie sich aber nicht von oben herab, das wirkt arrogant und unsympathisch. Versetzen Sie sich vielmehr in die Lage des Laien und überlegen Sie, was dieser nun für Zwischenfragen hätte. Siehe da, schon hat man einen wertvollen und interessanten Content, auch wenn schon zigmal darüber berichtet wurde.

Aktuelle Beiträge sind ein echter Magnet.

Wie schon erwähnt, braucht ein Blog Pflege und Inhalt. Man weiß nicht so Recht, über was man schreiben soll. Der innere Druck steigt, wenn man stundenlang vor einer weißen Seite sitzt.

Lassen Sie sich von aktuellen Gesprächen, Fragen oder Diskussionen in Ihrem Umfeld inspirieren und greifen Stichwörter auf, die Sie zum Theman machen. Vielleicht haben Sie Lösungen für ein bestimmtes Problem. Oder Sie möchten über aktuelle Ereignisse oder Angebote informieren.

Egal, worüber Sie bloggen - bleiben Sie immer ehrlich und authentisch. Denn nur somit gewinnt man das Vertrauen der Leser und Kunden.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Bloggen. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Seite.

nach oben